Cafe Kraft – Eröffnung

Endlich jederzeit trockene Griffe in der Fränkischen

Keine einlaminierten Blätter, sondern die gute alte Kreidetafel erklärt das "Menü"

Am Sa. öffnete Cafe´Kraft in Nürnberg eine brandneue turbo-nette Boulderstätte. Geladen wurde zum „Kaffeekränzchen“ – dem ersten nürnberger Spaßbouldercup. Es gab ein volles Haus, ne ganze Menge, schöne Boulder und Bombenstimmung.

Am Sonntag den 06.03 konnte man dann umsonst rein und sich den Fingerpeeling an nagelneuen, interessanten und rauen Griffen abholen.

Insgesamt muss ich sagen, dass ich überwältigt war. Ich mein ich habe schon echt einige Boulderhallen in Deutschland gesehen und mich dort ausgetobt, aber Cafe´Kraft erfüllte alle meine Erwartungen.

Mit Liebe beschriftet, interessant und abwechslungsreich geschraubt ist Waldkopf das "steile Herz" der Halle

Das Konzept einer familiären, traditionsbewussten und dennoch modernen Boulderhalle mit allem was dazu gehört, ist hier voll aufgegangen. Man fühlt sich von der ersten Sekunde an wohl im Cafe Bereich und freut sich darauf, die perfekt gearbeiteten Wandformen mit den Namen der bekannten Felsen der Fränkischen zu „besteigen“.

Bis auf den Waldkopf im zentralen Teil kann man überall rausklettern und dank den Treppen gemütlich und sicher an den Seiten abklettern. Die Wandformen und Neigungen sind insgesamt sehr gut überlegt und wirklich tadellos umgesetzt. An

Endlich schöne Mattenfarbe, endlich viele Züge ohne weit abspringen zu müssen - Waldkopf ist ein Highlite!

Griffen wurde nur das beste zum Bouldern eingekauft. Die Boulder an sich waren echt abwechslungsreich und SCHÖN. Von weiten Zügen, Sprüngen, bis hin zu Bewegungsproblemen war alles geboten. Ein Paar Längenzüge waren zwar drin aber die große Auswahl machte dieses Makel weg. Besonders positiv fand ich die Tatsache, das die Schwierigkeit nicht über Monos und fiese Ringbandzerrer erzielt wurde, sondern wirklich Bewegungen gefragt waren.

Alles in einem ist diese Boulderhalle meine Nummer 1 Deutschland, denn vom Wohlfühlfaktor und Detailliebe stellt Cafe´Kraft selbst Boulderwelt in den Schatten.

Advertisements

Über kletterschuhtest

Ich klettere und suche der perfekten kletterschuh...
Dieser Beitrag wurde unter Uncategorized abgelegt und mit , , , , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s